Preise - FEWO

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Preise

Liebe Gäste, ab dem 01.01.2018 gelten folgende Preise

pro Nacht:
1 – 2 Personen: 45,00 €
3  Personen:      55,00 €

Wochenmiete für 1-2 Personen: 265,00 €
Monatsmiete für 1-2 Personen:  680,00 €

Endreinigung: 33,00 €

Schlüssel Kaution: 50,00 €

Bitte beachten Sie, dass wir wochentags Buchungen ab 3 Nächten und an den Wochenenden
(von Fr. – Mo.) ab 2 Nächten entgegennehmen.

Familie Numrich wünscht Ihnen, liebe Gäste, einen erholsamen und angenehmen Aufenthalt in unserer Ferienwohnung in Frauendorf und in der Niederlausitz.
Ausdrücklich freuen wir uns über alle Hinweise und Kritiken, die auch den nachfolgenden Gästen zugutekommen.

Buchungsanfragen bitte an: fraurita@live.de

Unsere Hausordnung regelt das Zusammenleben mit den Mietern in unserer Ferienwohnung. Sie enthält Rechte und Pflichten und gilt für alle Bewohner (Vermieter) und Gäste (Mieter und deren eventuellen Gäste)

HAUSORDNUNG

Der FeWo , Zur Schmiede 6
03058 Neuhausen Spree
OT Frauendorf
Tel. 0355/525301
E-Mail: fraurita@live.de

Mit der rechtsverbindlichen Buchung wird diese Hausordnung Vertragsbestandteil.

Anreise
1. Der Vermieter empfängt die Mieter üblicherweise ab 15:00 Uhr, übergibt die Wohnung in einem ordnungsgemäßen Zustand inclusive des Wohnungsschlüssels, erklärt die Örtlichkeiten.
2. Der vereinbarte Mietpreis ist bei der Anreise dem Vermieter in bar gegen Quittung zu übergeben, es sei denn zwischen dem Vermieter und dem Mieter ist eine andere Regelung getroffen worden.
Fahrzeuge
1. PKW und Kleintransporter können nach Absprache mit dem Vermieter an den dafür vorgesehen Stellen auf dem Grundstück abgestellt werden.
2. Das Waschen der Fahrzeuge ist auf dem Grundstück nicht gestattet.

Sicherheit
1. Zu Ihrer Sicherheit befindet sich im Flur der FeWo ein Rauchmelder.
2. Das Lagern von feuergefährlichen leicht entzündbaren sowie starke Gerüche verursachenden Materialien ist in der FeWo untersagt.
3. Bei allen unvorhergesehen Ereignissen und Schadensfällen ist der Vermieter unverzüglich zu informieren. Die notwendigen Kontaktdaten stehen im Vertrag bzw. am Brett, im Flur der FeWo.
4. Das Benutzen von elektrischen Geräten, die nicht zur Ausstattung der FeWo gehören ist nur mit Zustimmung des Vermieters gestattet.
5. Das Betreten der FeWo durch den Vermieter ist nach Information des Mieters, zu den gewichtigen Gründen, jederzeit zu gestatten.


Lüften
1. Die Wohnung ist auch in der kalten Jahreszeit ausreichend zu belüften.
Lärmschutz
1. Jeder Mieter ist dafür verantwortlich, dass unverhältnismäßiger Lärm in der FeWo und auf dem Grundstück vermieden wird. Besondere Rücksichtnahme ist in der Zeit von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr sowie zwischen 22:00 Uhr und 07:00 Uhr geboten.
2. Feiern sind mit dem Vermieter abzustimmen und in der Regel möglich.
3. Das Spielen von Instrumenten ist vorab anzufragen.
Rauchen
1. Die gesamte FeWo ist eine Nichtraucherwohnung.
2. Das Rauchen außerhalb des Hauses ist gestattet.
Haustiere
1. Haustiere sind nicht gestattet.
Abfälle und Mülltrennung
1. Während des Aufenthalts in der FeWo anfallender Hausmüll ist in die dafür vorgesehen Behälter getrennt nach Kunststoff – gelbe Tonne, Papier – blaue Tonne und Restmüll – graue Tonne zu entsorgen.
2. Glas wird vom Mieter, neben der grauen Tonne abgestellt.
3. Das Entsorgen von Lebensmittelresten über die Toiletten Spülung ist nicht gestattet.
Reinigung
1. Die FeWo ist während des Aufenthaltes durch den Mieter in einem allgemein sauberen Zustand zu halten. Dazu sind handelsübliche Reinigungsmittel zu verwenden, die sich in der FeWo befinden.
Wohnungsabnahme und Abreise
1. Die Abreise der Gäste erfolgt üblicherweise bis 10:00 Uhr. Andere Wünsche sind durch den Mieter rechtzeitig anzufragen.
2. Die Abnahme der Wohnung erfolgt gemeinsam zwischen dem Vermieter und dem Mieter.
3. Werden durch den Vermieter bei der Begehung der FeWo Mängel oder Schäden festgestellt, die bei der Wohnungsübernahme am Anreise Tag  nicht vorhanden waren, ist der Mieter verpflichtet entweder unverzüglich für Abhilfe zu sorgen oder einen entsprechenden und angemessenen finanziellen Ausgleich zu leisten, der dem Widerbeschaffungswert oder dem notwendigen Reparaturaufwand entspricht.
4. Der Wohnungsschlüssel ist dem Vermieter zurückzugeben, die Kaution wird dem Mieter erstattet.

Stornierung
Mitteilung der Nichtnutzung bis 10 Tage vor der geplanten Anreise kostenfrei
Bei Verstößen gegen die Hausordnung durch die Gäste/Mieter sind diese auf die konkreten Verfehlungen und durch den Vermieter eindeutig hinzuweisen. Im Wiederholungsfall ist der Vermieter berechtigt, von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen und ohne Anspruch auf Kostenerstattung oder Ähnliches das Miet-/Vertragsverhältnis einseitig und fristlos zu kündigen. In diesem Fall ist die FeWo durch die Gäste/Mieter unverzüglich zu räumen und nach der festgelegten Begehung unverzüglich zu verlassen.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü